Corona-Update: Wiedereröffnung der Stadtbücherei Emden

Seit Montag, 18. Mai 2020,  ist die Stadtbücherei Emden wieder mit einem „Basisbetrieb“ unter Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Hygieneauflagen, Abstands- und Zugangsbeschränkungen geöffnet. Die Bücherei dient momentan nur zum Austausch von Medien (Ausleihe und Rückgabe) und nicht mehr zum längeren Aufenthalt.

Die Stadtbücherei Emden ist vorerst an folgenden Tagen geöffnet:

(Bitte nutzen Sie den „vhs-Turm“-Eingang – von der Kunsthalle Emden kommend ganz rechts am Gebäude)

Montag:     10.00 -13.00 Uhr,
Dienstag:   15.00 -18.00 Uhr,
Mittwoch:   10.00 -13.00 Uhr,
Donnerstag: 15.00 -18.00 Uhr,
Freitag:       10.00 -13.00 Uhr.

Die Medien-Rückgabebox kann für Medienrückgaben im Foyer der vhs Emden genutzt werden.

Für Fragen stehen wir Ihnen telefonisch unter 04921/91 55 66 oder per Mail unter stadtbuecherei@vhs-emden.de  zur Verfügung.

Die Anzahl der Besucher*innen, die sich gleichzeitig in der Bücherei aufhalten dürfen, ist begrenzt – daher ist mit Wartezeiten zu rechnen und ein längerer Aufenthalt in der Bücherei ist nicht möglich.

Daher entfallen bis auf weiteres:

  • Alle Veranstaltungen
  • Die Nutzung von Zeitungslesebereich, Lesecafé, Internetplatz, Kuschelkissenecke, Arbeitsplätzen und Lesesesseln
  • Die Onleihe-Beratung
  • Der Fernleihe-Service
  • Die Nutzung des Katalog-PCs (OPAC)

Die Leihfristen für alle Medien sind aktuell bis einschließlich 29.05.2020 verlängert.

Säumnisgebühren für die vergangene Schließzeit (20.03.2020 – 10.05.2020) fallen nicht an.

 

Anti-Corona-Regeln der Stadtbücherei Emden:

  • Das Betreten der Bücherei ist nur mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich.
  • Bitte benutzen Sie bei Ihrem Besuch einen Büchereikorb pro Familie.
  • Wenn alle Körbe vergriffen sind, warten Sie bitte vor der Tür, bis Ihnen ein Korb zur Verfügung steht.
  • Familien sind herzlich willkommen, nur bitten wir Sie, die Gruppengröße so klein wie möglich zu halten.
  • Bitte halten Sie sich vor und in der Bücherei an die Abstandsregel von 1,50 Meter zu anderen Personen und achten Sie auf die Markierungen für Abstand und Laufwege.
  • Beachten Sie bitte die Hygieneetikette – nutzen Sie gerne den Desinfektionsspender im Foyer, Händewaschen ist in den sanitären Einrichtungen möglich.
  • Alle Medien und Medienkörbe werden von uns nach dem Kundenkontakt desinfiziert.

  Auch wenn Sie (leider) schnell wieder gehen, freuen wir uns auf ein Wiedersehen! 


Die Stadtbücherei Emden bietet als Abteilung der vhs Emden e.V. allen großen und kleinen Emderinnen und Emdern die Möglichkeit, ca. 32.000 Bücher, Zeitungen und Zeitschriften in den Räumen der Stadtbücherei zu lesen und dabei eine Tasse Kaffee zu trinken oder sie auszuleihen und mit nach Hause zu nehmen. 

Die Stadtbücherei Emden verfügt über Romane, Ratgeber, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher in Form von:

  • aktuellen Bestsellern,
  • Neuerscheinungen des Buchmarktes,
  • bewährten Klassikern.

Die Stadtbücherei Emden bietet eine große Medienvielfalt:

  • Bücher,
  • lokale und überregionale Zeitungen,
  • Zeitschriften für Erwachsene und Kinder,
  • Hörbücher für Erwachsene und Kinder,
  • Tiptoi-, Ting- und Bookii-Bücher, 
  • Tonie-Hörfiguren und Tonieboxen (Anleitung für die Tonie-Boxen als PDF),
  • DVDs,
  • Spielkonsolenspiele,
  • E-Books (auf Wunsch gerne mit E-Book-Reader) und weitere E-Medien.

Ein Schwerpunkt der Stadtbücherei ist die Leseförderung von Kindern:

  • kostenlose Leseausweise bis zur Volljährigkeit
  • kostenlose monatliche Vorlese- und Bastelstunden
  • Kennzeichnung der Kinder- und Jugendromane nach dem Leseförderprogramm „Antolin“
  • besondere Bücher für Leseanfänger und Leseprofis
  • Geschichten und Sachbücher (Tiptoi-, Ting- und Bookii-Bücher), die mit Hilfe von mit „Lesestiften“ erlebbar gemacht werden
  • Tonie-Hörfiguren und Tonieboxen
  • kostenlos altersgerechte Büchereiführungen mit Lesungen bzw. Bilderbuchkino für Kindergruppen, Kindergärten, Grundschulen
  • kostenlose Ausleihe von Medienboxen für den Einsatz im Unterricht, Projektwochen oder Aktionstage zur Verfügung.

Es gibt viel zu entdecken – wir freuen uns auf Ihren Besuch!