1925008 Artikel 3, Absatz 3 - Wir sind dabei! 25 Jahre Grundgesetzänderung: Poetry Slam mit Ninia LaGrande und Fest

Beginn Fr., 15.11.2019, 19:00 - 22:30 Uhr
Kursgebühr Eintritt frei
Dauer 1 Abend
Kursleitung Ninia LaGrande

Vor genau 25 Jahren - am 15. November 1994 - trat eine wichtige Grundgesetzänderung des Artikels 3, Absatz 3 in Kraft: "Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden". Dieses Jubiläum feiern wir mit einem großen Fest. Eingeladen sind alle Menschen mit Teilhabeeinschränkungen mit ihren Familien und Freunden, Fachleute aus dem sozialen Bereich und alle Emder Bürgerinnen und Bürger, die sich von dem Thema angesprochen fühlen.

Auf dem Programm stehen Austausch und Begegnung, Essen und Trinken, Musik und Tanz und als Highlight ein Poetry Slam mit Ninia LaGrande. Das 1,40 Meter große Multitalent aus Hannover ist Moderatorin, Autorin und Slam Poetin. Ninia moderiert ihre eigenen Fernsehformate, ist regelmäßig Gast bei Kabarett- und Comedysendungen und erhielt bereits mehrere Auszeichnungen. Das Thema des Abends greift sie mit einem eigens dafür geschriebenen Beitrag pointiert und unterhaltend auf.

Eine Veranstaltung des Trägerkreises für den Beirat für Menschen mit Teilhabeeinschränkung in Kooperation mit der Volkshochschule Emden, gefördert von Demokratie leben.

Das vhs-Gebäude ist barrierefrei.



Eintritt frei

Kursort

vhs, Raum 001, Vortragsraum

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Kursort

vhs, Raum 203

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Kursort

vhs, Forum

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Kursort

vhs, Foyer

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Termine

Datum
15.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 23:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 203
Datum
15.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 22:30 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Foyer