/ Kursdetails

1922370 Bildungsurlaub: Vom Burn-Out zur Work Life Balance

Beginn Mo., 14.10.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 269,00 € inkl. Mittagessen, Heiß- und Kaltgetränke
Dauer 5 Tage
Kursleitung Cord Cordes

In unserer Hochdruck-Leistungsgesellschaft leiden über 60% der Beschäftigten unter zunehmendem Stress, was zu Überforderung bis hin zu psychosomatischen und körperlichen Krankheiten und Burn-Out führen kann und ein wachsendes Problem ist. Um dem entgegenzuwirken, ist es wichtig, die 4 Lebensbereiche – Arbeit, Freizeitinteressen, Familie und Besinnung – in eine gute Balance zu bringen, bei der dauerhaft nichts zu kurz kommt. Neben der Analyse Ihrer gesellschaftlichen Arbeits- und Lebensbedingungen und Ihren individuellen Gestaltungs- und Gewichtungsmöglichkeiten lernen Sie in diesem Bildungsurlaub, Ihr individuelles Programm einer möglichst ausgewogenen Lebenskunst zu entwickeln – inklusive Entspannungs-, Konzentrations- und Zeitmanagement-Techniken. Bitte etwas zum Schreiben, lockere Kleidung und eine Wolldecke mitbringen.

Hinweis:
Diese Veranstaltung ist nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG) als Bildungsveranstaltung anerkannt. Ebenfalls besteht die Anerkennung für das Bundesland Nordrhein- Westfalen. Eine Anerkennung für weitere Bundesländer kann auf Anfrage gerne beantragt werden. Es können auch Personen teilnehmen, die den Bildungsurlaub nicht in Anspruch nehmen möchten. Eine kostenfreie Abmeldung ist bis 4 Wochen vor Beginn möglich.




Kursort

vhs, Raum 205

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Termine

Datum
14.10.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 205
Datum
15.10.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 205
Datum
16.10.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 205
Datum
17.10.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 205
Datum
18.10.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 205