Kultur, Film / Kursdetails

2125200 Klosterführung Ihlow

Beginn Fr., 03.09.2021, 15:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung N.N.
Bemerkungen Bitte geben Sie bei Anmeldung an, wenn Sie einen Transport vom Parkplatz zur Klosterstätte mit dem Klostermobil benötigen.

Ein Ort mitten im Ihlower Forst mit bewegender Geschichte: Das 1228 gegründete Zisterzienserkloster Ihlow war eines der Bedeutendsten unter den 28 Klöstern Ostfrieslands. Wer allerdings ein historisches Bauwerk inmitten des Waldes erwartet, wird eines Besseren belehrt. Über die Baumwipfel erhebt sich eine Teilrekonstruktion der früheren Zisterzienserabtei "Schola Dei" (zu deutsch: Schule Gottes). Stahl und Holz bilden Pfeiler, das Gewölbe sowie den Dachreiter des einst größten Gotteshauses zwischen Bremen und Groningen nach - Die Dimensionen des einstigen Sakralbaus: mehr als 68 Meter Länge und im Querhaus rund 35 Meter Breite – Um dieses Raumerlebnis nachzuempfinden, schuf der Architekt mitten im Wald eine „Imagination“ der Klosterkirche. Sie vermittelt Gästen einen Eindruck wie imposant die frühere Klosteranlage war, bietet aber gleichzeitig der Fantasie jedes Einzelnen den Freiraum sich vorzustellen, wie die Mönche einst hier lebten.Weiterer Baustein der Imagination ist der unterirdische Raum der Spurensuche – eine Kombination aus Ausstellungsraum mit archäologischen Grabungsfunden und einer Stätte für Besinnlichkeit mit einem Altar. An die Südseite der Imagination schließt sich der Klostergarten an. Hier grünen und blühen Stauden, Blumen, Büsche und Kräuter in vier Themengärten. Wer über die Pfade wandelt, kann viel über die Wirkung und Bedeutung der Pflanzen im Mittelalter erfahren.

Erfahren Sie in dieser Führung alles Wissenswerte rund um die Klosterstätte Ihlow von ihrer Geschichte bis zur heutigen Form. Nach der Besichtigung besteht Gelegenheit zum Besuch des Klostercafés.

Treffpunkt: Klosterstätte Ihlow, Eingang Klostercafé (Fußweg vom Parkplatz ca. 900 m).




Kursort

Ort, lt. Info




Termine

Datum
03.09.2021
Uhrzeit
15:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ort, lt. Info