Kultur, Film / Kursdetails

1911560 Klöppeln mit Edelstahldraht Wochenendseminar für geübte Klöpplerinnen

Beginn Sa., 25.05.2019, 09:00 - 14:30 Uhr
Kursgebühr 140,00 €
Dauer 2 Wochenende
Kursleitung Birgit Härtel

Das Klöppeln ist ein besonderes Kunsthandwerk. Meist waren es textile Spitzen, die in den vergangen Jahrhunderten in dieser Technik hergestellt wurden. Verwendet man dagegen Edelstahl, lassen sich zauberhafte filigrane Schmuckstücke klöppeln.

In diesem Kurs lernen erfahrene Klöpplerinnen, wie sie mit normalen Klöppeln und hauchdünnem Edelstahldraht ein individuelles dreidimensionales Schmuckstück gestalten können. Nach dem Verknüpfen wird dazu noch Hand mit der Nähnadel angelegt. Der spezielle Edelstahldraht, Schmuckzubehör und Klöppelbriefe können im Kurs erworben werden. Weitere Informationen: www.amazinglace.de

Bitte mitbringen: Klöppelkissen, Ständer, 10 Paar Klöppel, Schere, Häkelnadel 0, 4- 0,6 mm, Stecknadeln 0,6 - 30mm, Nähnadelset, grüne Arbeitsfolie, bei Bedarf Arbeitsleuchte und Verlängerung.

Eine kostenneutrale Abmeldung ist nach dem 1.3.2019 nicht mehr möglich.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

vhs, Raum 212

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Termine

Datum
25.05.2019
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 212
Datum
26.05.2019
Uhrzeit
09:00 - 14:30 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 212