Kultur, Film / Kursdetails

2221502 Fluid Painting

Beginn Sa., 27.08.2022, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 51,00 € zzgl. 10-15 € Materialkosten
Dauer 1 Tag
Kursleitung Jutta Mundt
Bemerkungen Bitte mitbringen: Einmalhandschuhe, Arbeitskleidung, Leinwände, Acrylfarben (falls vorhanden)

Fluid Painting (flüssiges Malen) ist Experimentierfreude und Farbexplosion pur! Die auch unter "Pouring" bekannte Technik ist der neueste Trend in der Acrylmalerei. Acrylfarbe wird unter Hinzunahme eines Fließmediums auf die Leinwand oder eine andere Oberfläche gegossen - ohne Verwendung von Pinsel oder Spachtel. Durch Bewegung des Malgrundes verfließen die Farbschichten in- und übereinander, so dass spontane überraschende Farbeffekte entstehen.

Mit neuen Techniken wie Silikonöl, Ethanol, Alkohol oder Fön wird unter Anleitung das Gelingen der farbenfrohen Gießbilder garantiert. Egal ob figürlich oder abstrakt - jedes Bild wird zum Hingucker. Die dabei erzielten Ergebnisse sind bis zu einem gewissen Teil nicht vorhersehbar, was einen guten Teil der Faszination dieser Maltechnik ausmacht. Insbesondere für Anfänger*innen sind alle Fluid Painting Techniken bestens geeignet. Aber auch für Fortgeschrittene gibt es viele Techniken und Materialien zu entdecken.

Der Workshop findet in der idyllischen Umgebung eines historischen Gulfhofs am Emsdeich statt - je nach Wetter im Freien oder in der Scheunenwerkstatt. Abholtermin der fertigen Bilder nach Vereinbarung.

Ort: Gulfhof Petkumer Münte 3, Emden




Kursort

Gulfhof Petkumer Münte 3

Petkumer Münte 3
26725 Emden

Termine

Datum
27.08.2022
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Petkumer Münte 3, Gulfhof Petkumer Münte 3