/ Kursdetails

1916231 Mit den Künsten deutsch sprechen lernen

Beginn Di., Geplanter Beginn: Mitte/ Ende Februar 2019, - Uhr
Kursgebühr gebührenfrei
Dauer
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Gemeinsam mit der Kunsthalle Emden Abteilung kunst aktiv möchte die vhs Emden Geflüchteten die Möglichkeit bieten, neben dem regulären Sprachkurs auch an einem vielleicht eher ungewohnten Ort eine neue Sprache im Zusammenhang mit der europäischen Kunst -und Kulturgeschichte zu erlernen. Anhand von Kunst sollen neue Wörter für Empfindungen und Ausdrücke für Farben und Situationen gefunden werden. Kunst hilft zur Entwicklung einer eigenen Meinung und regt an, eine bestimmte Haltung herauszubilden.
Als Abschluss des Projektes soll eine Ausstellung der Teilnehmenden in den Räumen der Kunsthalle stattfi nden, die die Arbeit der Geflüchteten würdigt und zum Ausdruck bringen soll, dass diese als Teil der Gesellschaft gehört und betrachtet werden.

Dieser Kurs richtet sich an Geflüchtete ab 16 Jahren mit Grundkenntnissen in Deutsch und Interesse an Kunst (Vorkenntnisse sind nicht erforderlich)
Fahrtkosten ab 3 km werden übernommen, das Unterrichtsmaterial ist kostenlos.
Abschlusszertifikat: telc Deutsch

Geplanter Beginn: Mitte/ Ende Februar 2019, 300 Unterrichtsstunden, 3-mal wöchentlich (späterer Einstieg möglich)



Bitte lassen Sie sich beraten.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.