Grundbildung / LernRäume
Nach wie vor sind es vor allem Kinder und Jugendliche, die durch die Corona-Pandemie bzw. den damit einhergehenden Umständen und Einschränkungen sowohl in ihrem persönlichen Leben, ihrer Entwicklung als auch ihrer Bildung eingeschränkt und getroffen wurden. Aus diesem Grund setzt das Land Niedersachsen das Programm "LernRäume" fort und stellt für ein weiteres Jahr insgesamt 8,2 Millionen Euro an finanziellen Mitteln für Projekte zur Verfügung, die in altersangemessener Form ein Förderangebot im Rahmen von Betreuungs-, Freizeit- und Bildungsangeboten in den Schulferien unterbreiten. Sollte Ihre Schule Interesse an einer Kooperation mit uns haben, melden Sie sich gerne bei uns im vhs-Infopunkt unter Tel. 04921 91550.

LernRäume


Nach wie vor sind es vor allem Kinder und Jugendliche, die durch die Corona-Pandemie bzw. den damit einhergehenden Umständen und Einschränkungen sowohl in ihrem persönlichen Leben, ihrer Entwicklung als auch ihrer Bildung eingeschränkt und getroffen wurden. Aus diesem Grund setzt das Land Niedersachsen das Programm "LernRäume" fort und stellt für ein weiteres Jahr insgesamt 8,2 Millionen Euro an finanziellen Mitteln für Projekte zur Verfügung, die in altersangemessener Form ein Förderangebot im Rahmen von Betreuungs-, Freizeit- und Bildungsangeboten in den Schulferien unterbreiten. Sollte Ihre Schule Interesse an einer Kooperation mit uns haben, melden Sie sich gerne bei uns im vhs-Infopunkt unter Tel. 04921 91550.


allenur buchbare Kurse anzeigen