Gesundheit, Familie / Kursdetails

1914122 Werde kein Opfer -Schütze Dich!!! 100% Selbstschutz- schnell, einfach, effizient

Beginn Mo., 11.02.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 59,00 €
Dauer 10 Termine
Kursleitung Matthias Brahms
Bemerkungen Bitte bequeme Sportbekleidung, Hallenschuhe und ausreichend Getränke mitbringen.

100% Selbstschutz - schnell, einfach, effizient
In diesem Selbstschutz-Kurs lernen Sie, wie Sie sich aus der "Opferrolle" befreien können, und nicht nur sich, sondern auch Ihre Liebsten schützen können. Die 10 Abende sind untergliedert in theoretische Grundlagen und praktischen Unterricht. Schwerpunkte sind u.a. rechtliche Grundlagen der Notwehr, Unterscheidung von legalen und illegalen Hilfsmitteln der Verteidigung, Weak-Points (körperliche Schwachstellen), Präventions- und Deeskalationsstrategien, Konfliktphasen, einfache und zielorientierte Selbstverteidigungstechniken sowie Stress- und Szenario-Drills.
Hinweis: Bitte bequeme Sportbekleidung, Hallenschuhe und ausreichend Getränke mitbringen.




Kursort

vhs, Raum 416, Gesundheit

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Termine

Datum
11.02.2019
Uhrzeit
19:30 - 20:45 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 416, Gesundheit
Datum
18.02.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 416, Gesundheit
Datum
25.02.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 416, Gesundheit
Datum
04.03.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 416, Gesundheit
Datum
11.03.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 416, Gesundheit
Datum
18.03.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 416, Gesundheit
Datum
25.03.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 416, Gesundheit
Datum
01.04.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 416, Gesundheit
Datum
29.04.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 416, Gesundheit
Datum
06.05.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 416, Gesundheit