Gesundheit, Familie / Kursdetails

1914004 Cupping - die moderne Variante des Schröpfens

Beginn Mi., 24.04.2019, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 9,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Melanie Wiltfang

Cupping, die moderne Variante des Schröpfens, kombiniert die altbewährte Technik mit aktuellem Faszienwissen. Indem es Raum für Vitalität und Geschmeidigkeit im Gewebe schafft, eröffnet es neue, gezieltere Wege zur Behandlung vieler Beschwerden. So kann es zum Beispiel zur Linderung von Beschwerden bei z. B. Asthma, Migräne, Bluthochdruck, Verdauungsproblemen und vielem mehr zum Einsatz kommen. An diesem Abend erhalten Sie alle theoretischen (!) Informationen zum Cupping und erfahren etwas über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Wie durch den von den "Cups" erzeugten Unterdruck Verspannungen gelöst werden, die Durchblutung stimuliert, der Lymphfluss angeregt und Schmerzen „wegmassiert“ werden können.




Kursort

vhs, Raum 303

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Termine

Datum
24.04.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 303