Gesundheit, Familie / Kursdetails

2024204 Sommer-vhs: Yoga und Skoliose - Gutes für die Wirbelsäule

Beginn Sa., 29.08.2020, 09:00 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 16,00 €
Dauer 1 Vormittag
Kursleitung Marion Hartung
Bemerkungen Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, eine Decke, kleines Kissen und Wollsocken,

Bei einer Skoliose ist die Wirbelsäule gleichzeitig verkrümmt und verdreht, so dass gezielte Yogaübungen erforderlich sind. 80 Prozent der Skoliosen verengen den linken Rippenbereich – daher sind Dehnungen in diesem Bereich äußerst wohltuend. Eine spezielle Atemtechnik in Anlehnung an die Gymnastiklehrerin Katharina Schroth schafft zusätzlichen Raum und eine abschließende isometrische Übung trainiert die Muskulatur in der Korrekturspannung. Die Dozentin verfügt über eine Zusatzqualifikation zur ganzheitlichen Skoliosebehandlung in Anlehnung an die Schroth-Methode. Der Kurs ist auch für Einsteigende ohne Vorkenntnisse sowie Menschen mit allgemeinen Rückenbeschwerden geeignet.

Achtung: Der Kurs findet in den Sommerferien statt!




Kursort

vhs, Raum 407, Gesundheit

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Termine

Datum
29.08.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 407, Gesundheit