Gesundheit, Familie / Kursdetails

2022361 Sommer-vhs: Ausstieg aus der Gewohnheitsmatrix

Beginn Sa., 07.11.2020, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 59,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Nicole Schriever

Die heutige Ellenbogengesellschaft führt dazu, dass wir den Kontakt zu unseren eigenen Bedürfnissen verlieren. Die Folge ist, dass wir innere Unruhe und Unzufriedenheit verspüren ohne genau zu erkennen woran das liegt. Das ist vielleicht ein guter Zeitpunkt eigene Handlungsmuster und Gewohnheiten zu überprüfen und sich mit seinen Gedanken und Gefühlen auseinanderzusetzen. In diesem Seminar begegnen wir uns selbst wie einem guten Freund: Wir reflektieren unsere eigenen Gedanken und unseren Stress. Ziel ist es alternative Handlungsmethoden zu entdecken, die zu einem freundlicheren Umgang mit uns selbst und anderen führen. Ein wichtiger Schritt ist es, den Mechanismus negativer Gewohnheiten zu entkräften. Es werden Übungen aus „The Work of Byron Katie“ und der gewaltfreien Kommunikation angewendet.




Kursort

vhs, Raum 310

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Termine

Datum
07.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 310
Datum
08.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 310