Gesellschaft / Kursdetails

1924803 Vortrag: Patientenverfügung

Beginn Mi., 30.10.2019, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Wiltrud Meinen

Wie bestimme ich, was medizinisch unternommen werden soll, wenn ich entscheidungsunfähig bin? Durch die Entscheidungen des Bundesgerichtshofs vom 6.7.16, 8.2.17 und 14.11.18 ist die Diskussion um die Patientenverfügung wieder neu entfacht worden.
Dieser Vortrag richtet sich an alle Interessierte, die für die Zukunft Vorsorge in o.g. Situation treffen wollen. Hier erfahren Sie, wie eine wirksame Patientenverfügung verfasst werden kann, auf welche Regelungen geachtet und, ob und wie eine Patientenverfügung geändert werden kann. Es werden Gedankenanstöße zum Abfassen der Patientenverfügung und Hinweise zur Aufbewahrung gegeben. Sie erhalten Informationsmaterial und können Fragen stellen




Kursort

vhs, Raum 305

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Termine

Datum
30.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 305