Gesellschaft / Kursdetails

2021404 Beethoven - das größte musikalische Genie

Beginn Sa., 14.11.2020, 10:00 - 13:30 Uhr
Kursgebühr 17,00 €
Dauer 1 Vormittag
Kursleitung Dr. M. Ghassan Al-Halabi

Während Sie diese Zeilen lesen, spielt irgendein Ensemble, ein Orchester oder eine Person irgendwo in der Welt ein Werk von Beethoven. Ohne Unterbrechung erklingt seine Musik überall auf diesem Globus, und das geschieht auf höchstem Niveau.
Er ist der Bestseller unter den Komponisten. Sein Name steht für Qualität. Beethoven steckt in jedem Stück, das nach ihm komponiert wurde. Seine Wirkung geht so tief. Beethoven hat die Welt verändert. Mit seinen Werken und Gedanken erobert er das Musikuniversum, von der Klassik bis zur Moderne. Er hat Zukunftsmusik komponiert, die uns alle überdauert.
Dr. Ghassan Al-Halabi wurde bereits in der Schule auf Beethoven und seine Genialität aufmerksam. Es entwickelte sich zunehmend eine besondere Beziehung zu dem großen Meister. Der Lebenslauf und die Schöpfung dieses außergewöhnlichen musikalischen Genius haben sein Leben geprägt und mit Glück erfüllt. Als Musikliebhaber und Beethovenverehrer erzählt Ghassan Al-Halabi, wie Beethovens Musik auf den Zuhörer wirkt, und wie seine Botschaften uns erreichen. Durch seine wunderbaren Werke schafft er es, unser Leben zu verändern und tief in unsere Seele einzudringen. Außerdem erinnert Dr. Al-Halabi an Geschichten aus der damaligen Zeit, wie Beethoven mit seinen Problemen umging und wie sehr er uns als Vorbild gelten kann, denn trotz all seiner Schicksalsschläge hat er weiter gekämpft und das Unerträgliche ertragen, um uns solche wunderbaren musikalischen Werke zu schenken und unser Leben mit Freude und Glück zu bereichern.
Literatur: Dr. Ghassan Al-Halabi, Lieber Ludwig: Eine Hommage an Beethoven




Kursort

vhs, Raum 500

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Termine

Datum
14.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 13:30 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 500