Stadtbücherei ab dem 19.11. geschlossen


In der Stadtbücherei Emden weihnachtet es bereits – Grund dafür sind anstehende Renovierungsarbeiten im Obergeschoß ab Montag, 14. November

Kleine und große Besucher*innen der Stadtbücherei Emden können ab sofort schon in vorweihnachtliche Stimmung eintauchen: Erwachsene finden in den weihnachtlich dekorierten Bücher- und Medien-Regalen stimmungsvolle Geschichten, Sachbücher mit kreativen Dekorations- und Bastelideen sowie Rezepte für leckere Weihnachtsplätzchen. Die Kleinsten können weihnachtliche Bilderbücher entdecken und natürlich gibt es auch wieder romantische Weihnachtskomödien auf DVD für die ganze Familie sowie CDs mit stimmungsvoller Musik für den Advent. Der Grund für die vorgezogene Weihnachtsstimmung sind anstehende Renovierungsarbeiten im Obergeschoß der Stadtbücherei, das ab dem 14. November geschlossen bleibt. Im Erdgeschoß können die Besucher*innen noch bis zum 18. November nach Herzenslust stöbern und sich mit Büchern und Medien eindecken. Ab dem 19. November bleibt dann die gesamte Stadtbücherei bis 31.12.2022 geschlossen. Die Leseausweise werden entsprechend verlängert und sind zwei Monate länger gültig. Auch die Leihfristen aller entliehenen Medien werden automatisch und kostenfrei bis in den Januar 2023 hinein verlängert. 

Die weihnachtlichen Vorlese- und Bastelstunden für 4-8-jährige Kinder finden wie geplant statt – am Donnerstag, 24. November 2022 in Raum 303 in der 3. Etage und am Donnerstag, 08. Dezember 2022 in Raum 001 in der Eingangshalle der vhs Emden.

Damit die Zeit ohne Stadtbüchereibesuch nicht zu lang wird, sind in der Onleihe auf NBib24.de über 30.000 E-Medien zu finden, die zu Hause bis zu drei Wochen heruntergeladen werden können. Der Service ist für Leser*innen der Stadtbücherei Emden kostenlos. Wer entliehene Medien zurückgeben möchte, kann dafür jederzeit den Medienrückgabekasten im Foyer der vhs Emden nutzen.


Zurück