Töpfern (Foto: Shutterstock)
Back To The Roots (Foto: Pixabay)
Nada Brahma (Foto: Pixabay)
Fotoworkshop (Foto: Pixabay)
Tai Chi (Foto: Pixabay)
"Plein air" im Ökowerk (Foto: Pixabay)

Noch freie Plätze für beginnende Kurse


Back To The Roots, Tai Chi auf dem Wall, Töpfern, Fotoworkshop im Ökowerk oder Malen unter freiem Himmel - wir freuen uns riesig, dass der Präsenzunterricht wieder möglich ist. Unsere Kurse finden im Sommer sowohl drinnen als auch draußen statt.

Töpfern – Sommerkurs 1
Ton ist eines der reizvollsten Materialien, mit denen man arbeiten kann. Die Beschaffenheit und nicht zuletzt die aufregende Veränderung, die stattfindet, wenn Ton gebrannt wird, faszinieren seit Tausenden von Jahren. Ab Dienstag, 29. Juni, findet ein neuer Sommerkurs statt, in dem Sie an fünf Nachmittagen das Formen der Tonmasse mit verschiedenen Werkzeugen und den Umgang mit farbigen Glasuren erlernen. Ob Dekorationsobjekte, Kugeln, Tiere oder etwas ganz anderes – der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.
Hier können Sie sich online anmelden

Back to the Roots – Mikroabenteuer im Wald
Wer nach der langen Zeit in den eigenen vier Wänden Lust auf ein Abenteuer in der freien Natur hat, für den ist dieser vhs-Workshop genau das Richtige: Am Samstag, 03. Juli, wandern Sie gemeinsam in Timmel los und kehren abends in einen Wald ein, wo das Nachtlager aufgebaut wird – Biwaken nennt man das Errichten der nächtlichen Unterkunft aus Planen. Nach getaner Arbeit kann der Abend unter freiem Himmel in gemütlicher Runde ausklingen. Eingekuschelt in einen warmen Schlafsack erwachen Sie am nächsten Morgen mit einem einzigartigen Blick in den Wald – ein Erlebnis, das man sicherlich nicht so schnell wieder vergisst. Dieses Wochenende lädt dazu ein, einfach mal dem Alltag und der Hektik zu entfliehen und in die Natur einzutauchen. 
Hier können Sie sich online anmelden


Nada Brahma: Die Welt ist Klang – mit musikalischer Begleitung 
Einen Vormittag lang abtauchen, den Alltag hinter sich lassen und Tiefenentspannung erleben: Am Samstag, 03. Juli, lernen Sie bei uns neue Yoga-Motive kennen, während ein Musiker der Emder Guitar School für sanfte Klänge sorgt. Alle Töne wirken auf Körper, Geist und Seele. So können Sie Kraft und Energie in den entsprechenden Chakren tanken, um für den Alltag gewappnet zu sein.
Hier können Sie sich online anmelden


Fotoworkshop im Ökowerk
Bäume und Sträucher haben sich entwickelt in sommerlicher Pracht. Das Laub der Bäume ist noch hell und strahlend. Das wollen wir am Samstag, 10. Juli, ausnutzen und uns einen Vormittag lang im Ökowerk umschauen. Von klein bis groß – von der Nahaufnahme bis zum Landschaftsbild gibt es viel zu entdecken und mit der Kamera fest zu halten. Dazu wollen wir uns an einem Samstag treffen und in aller Ruhe auf Motivsuche gehen. Bei Regen findet der Termin eine Woche später statt.
Hier können Sie sich online anmelden


Tai Chi – vhs-Sommerkurs auf dem Wall
Mal den Kopf freibekommen und Energie auf allen Ebenen tanken? Dann ist dieser vhs-Kurs draußen an der frischen Luft auf dem Emder Wall genau das Richtige. Ab Freitag, 23. Juli, wecken Sie an fünf Abenden Ihr Chi – die Lebensenergie – und tauchen damit in die Welt der "24er Pekingform" ein. Diese ursprünglich für den Kampfsport entwickelte Choreografie dient mittlerweile der Gesundheitsprävention, um sich für den inneren und äußeren Kampf zu wappnen.
Hier können Sie sich online anmelden


Im Freien malen, zeichnen, skizzieren. "Plein air" im Ökowerk
In netter Runde den ostfriesischen Sommer mit allen Sinnen erleben und versuchen, ihn auf's Papier zu bringen, ist Ziel dieses Workshops am Samstag, 31. Juli und Sonntag, 01. August. Ausgestattet mit Zeichenblock und Malutensilien können zwei Vormittage im Gelände des Ökowerks ein Anfang für die Freiluftmalerei sein. Dabei ist die zauberhafte Umgebung inspirierender „Auftraggeber“ für eine Auseinandersetzung mit dem Thema Naturstudien.
Hier können Sie sich online anmelden

 

 

 

 


Zurück