25.05.: Historische Erkundungsfahrt durch den Emder Hafen


Wer kennt noch die Aalräucherei Klein, Schröders Werft oder Schulte & Bruns?

Bei der historischen Erkundungsfahrt der vhs Emden am Samstag, 25.05., reisen Sie auf dem ehemaligen Krabbenkutter SY Möwe – Baujahr 1942 – in die aufregende Zeit der 1950er und 1960er Jahre. Reiseführer Hans Menno Ukena ist am Emder Hafen aufgewachsen und erinnert sich an die Welt seiner Kindheit und Jugend; an Getreideumschlag und Holzhandel, an Heringsfischerei und Nordseewerke und vieles andere mehr. Auf humorvolle Weise vermittelt er zahlreiche interessante Details über die Entwicklung des Emder Hafens. Im Dialog mit den Mitreisenden, deren Erfahrungen und Fragen mit einfließen, entsteht ein immer wieder neues und lebendiges Bild des Emder Hafens. Die urige Atmosphäre des Kutters bietet dafür das passende Umfeld - übrigens mit überdachtem Achterdeck, falls das Wetter nicht ganz mitspielen sollte. Treffpunkt ist um 11:30 Uhr oder um 15:00 Uhr vor dem Restaurant Hafenhaus am Emder Delft. Die Hafenrundfahrt findet in Kooperation mit dem Verein Traditionshafen Emden statt.

Hier können Sie sich anmelden für die Fahrt um 11:30 Uhr
Hier können Sie sich anmelden für die Fahrt um 15:00 Uhr


Zurück