/ Kursdetails

2421701 Bildungsurlaub: Die Kunst der Kommunikation: verstehen, üben, selbstsicher anwenden

Beginn Mo., 19.08.2024, 09:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 395,00 € inkl. Verpflegung
Dauer 5 Tage
Kursleitung Melanie Kerski

Wie oft fühlen wir uns unverstanden, wie oft wird aus einer flapsigen Bemerkung ein handfester Streit? Häufigste Ursache für Missverständnisse oder Konflikte ist eine fehlerhafte Kommunikation. Doch was versteht man unter einer gelungenen Kommunikation? Wie kann die eigene Gesprächsführung verbessert werden? Welche bedeutet hat das Nicht-Gesagte in unserer Sprache? Hinterfragen Sie in diesem 5-tägigen Bildungsurlaub Ihren Kommunikationsstil und trainieren Sie effektive Gesprächstechniken, durch die Sie im Umgang mit Ihren Mitmenschen, den Kolleg:innen, Mitarbeitenden und Kunden/Kundinnen souveräner und überzeugender werden. Sie erlernen rhetorische Techniken und Strategien für erfolgreiche Gespräche und erfahren, wie Sie wichtige Gespräche zielorientiert vorbereiten sollten. Reflektieren Sie Ihre eigene Körpersprache. Lernen Sie, wie guter Small-Talk funktioniert und wie Sie in brenzligen Situationen schlagfertiger werden. Anhand von zahlreichen Praxisübungen trainieren Sie, wie Sie zukünftig in Ihren individuellen Gesprächssituationen gelassen und souverän bleiben, eigene Praxisbeispiele können hier auch aufgearbeitet werden. Verbessern Sie Ihre Gesprächskompetenz, erlernen Sie kooperative und konstruktive Gesprächsführung und werden Sie selbstsicherer!




Kursort

vhs, Raum 500

An der Berufsschule 3
26721 Emden

Termine

Datum
19.08.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:30 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 500
Datum
20.08.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 500
Datum
21.08.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 500
Datum
22.08.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 500
Datum
23.08.2024
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
An der Berufsschule 3, vhs, Raum 500