Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Familie
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 1824507

Info: Wie allgemein bekannt, kann Stress krank machen - Migräne, Kopfschmerzen, Verspannungen, Bluthochdruck - um nur einige Erkrankungen zu nennen. Der Alltagsstress, die Erwartungen Anderer und der Druck, den wir uns selber machen führen häufig dazu, dass wir nicht gut mit uns selbst umgehen. Oft überschätzen wir auch unsere eigenen Kraftreserven. Überforderung führt auf lange Sicht zur Ermüdung des Organismus. Auf den eigenen Energiehaushalt zu achten, sich selbst zu reflektieren, den gegenwärtigen Augenblick wahrzunehmen und "achtsam" mit sich selbst umzugehen, kann gegen diese Tücken der modernen Welt helfen.
Durch Entspannungsmaßnahmen kann diesem Auslöser für Erkrankungen aktiv begegnet werden.
Der Kurs soll helfen, die Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele wieder aufzubauen, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, achtsam zu sein, ein intensives Gefühl für den eigenen Körper zu bekommen und die Fähigkeit zu erwerben, sich bewusst zu entspannen.

Sie bekommen einen Einblick in folgende Methoden:
- Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
- entspannende Bewegungs- und Körperwahrnehmungsübungen
- entspannende Atemübungen
- Autogenes Training
- Selbsthypnose
- Entspannungssequenzen zur Integration im Alltag
- Phantasiereisen

Hinweis: Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, warme Socken, Decke und evtl. ein Kissen mit.

Kosten: 24,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Sa., 07.07.2018 14:00 - 17:00 Uhr An der Berufsschule 3 vhs, Raum 407, Gesundheit
So., 08.07.2018 14:00 - 17:00 Uhr An der Berufsschule 3 vhs, Raum 407, Gesundheit

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Juni 2018