Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Familie

Datenschutzerklärung

Initiates file downloadDatenschutzerklärung als PDF zum Download
Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Volkshochschule und der Stadtbücherei Emden sowie ihr Interesse an unseren Dienstleistungen.
Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzes und anderer datenschutzrelevanter Gesetze ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Im Folgenden möchten wir Ihnen aufzeigen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von uns beauftragten externen Dienstleistern beachtet werden.

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben. Bei Vertragsabschluss benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können.

Gleiches gilt beispielsweise für die Zusendung von Informationsmaterial und die Kursbuchung oder für die Beantwortung individueller Fragen. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

Sofern Sie Service-Leistungen in Anspruch nehmen, werden in der Regel nur solche Daten erhoben, die wir zur Erbringung der Leistungen benötigen. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Service und zur Wahrung unserer berechtigten Geschäftsinteressen.

Kinder und Jugendliche

Personen unter 18 Jahren benötigen die Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten, um uns personenbezogene Daten zu übermitteln und sich für eine Veranstaltung der vhs oder die Medienausleihe der Stadtbücherei Emden anzumelden. Für den Umgang mit den Daten von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren gelten die folgenden Regeln:

Die abgefragten Daten werden zur Vertragserfüllung verwendet. Die hierbei anzugebenden Daten des Kindes/des Jugendlichen (Name, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) sind dabei zwingend notwendig, ohne sie kann kein Vertrag geschlossen werden.

Das Geburtsdatum erheben wir, um zu prüfen, ob das Kind/der Jugendliche noch nicht volljährig ist und evtl. ein Anspruch auf Ermäßigung besteht.

Zusätzlich benötigen wir die ausdrückliche Zustimmung der Eltern oder gesetzlichen Vertreter, wobei deren Name und Geburtsdatum, welches die Volljährigkeit belegt, ebenfalls Vertragsbestandteile sind.

 

Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Informationen oder Angeboten zur Verfügung zu stellen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es außerdem erforderlich sein, dass wir oder ein von uns beauftragtes Dienstleistungsunternehmen diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über unsere Angebote zu informieren oder um Online-Umfragen durchzuführen, um Ihren Anforderungen und Wünschen an uns besser gerecht zu werden.

Zweckgebundene Verwendung

 

Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Eine Weitergabe Ihrer Daten im Zusammenhang mit der vereinbarten Dienstleitung erfolgt ausschließlich im Rahmen von Kooperationen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind.   

Befinden Sie sich mit einer Zahlung in Verzug, behalten wir uns vor, Ihre Daten (Name, Anschrift, Geburtsjahr) an einen Inkassodienstleister weiterzuleiten. 

 

Newsletter

Wenn Sie monatlich einen von uns angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse. Sie können zusätzlich Ihren Namen angeben, wenn Sie eine persönliche Anrede im Newsletter wünschen, jedoch sind diese Angaben nicht unbedingt erforderlich.

Um Missbrauch vorzubeugen und sicherzustellen, dass Sie der tatsächliche Inhaber der bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen E-Mail-Adresse sind, wird von uns das sogenannte »Double Opt-in«-Verfahren angewandt: Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie die Newsletter-Anmeldung durch Anklicken eines Links bestätigen müssen. Erst nach erfolgter Betätigung erhalten Sie unseren Newsletter zugestellt. Erfolgt keine Bestätigung, wird auch kein Newsletter an die entsprechende Adresse verschickt.

Ihre Einwilligung zur Speicherung von E-Mail-Adresse und Name (falls angegeben) sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

 

Nutzung des Online-Zugangs zum Lesekonto (WEB-OPAC) sowie der Zugang zur ONleihe N-Bib24.

Die Internetseite der Stadtbücherei Emden ermöglicht mit gültigem Leseausweis einen Online-Zugang zum Lesekonto (Web-OPAC) sowie den Zugang zur Onleihe N-Bib24.

Eine Übertragung und Speicherung von personenbezogenen Daten an die Anbieter des Web-OPACS und der Onleihe N-Bib24 erfolgt nicht – die individuellen Zugangsdaten, d.h. Benutzerkennung und Passwort werden verschlüsselt übertragen und nur für die Zugriffsdauer gespeichert.

Daten, die automatisch beim Besuch unserer Internetseiten erfasst werden

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende Daten gespeichert:

·         Namen der von Ihnen aufgerufenen Seiten

·         Namen des von Ihnen verwendeten Browsers und Ihres Betriebssystems

·         Datum und Uhrzeit des Zugangs

·         Verwendete Suchmaschinen

·         Namen heruntergeladener Dateien

·         IP-Adresse

Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Diese Daten werden getrennt von anderen personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert. Rückschlüsse auf einzelne Personen werden nicht gezogen.

Cookies

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.

Dabei werden außer der Internetprotokoll-Adresse keinerlei persönliche Daten des Nutzers gespeichert. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen.

Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies besuchen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wieder erkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten werden elektronisch gespeichert.

Alle unsere MitarbeiterInnen und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Personen sind zur Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer datenschutzrelevanter Gesetze und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Aufbewahrung und Löschung von Daten

Ihre Daten werden entsprechend der gesetzlichen/vertraglichen Vorgaben aufbewahrt und gelöscht. Im Falle einer statistischen Aufbereitung der Daten, werden diese von uns anonymisiert.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen technischer Entwicklungen erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

 

Externe Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wenn wir Links anbieten, versichern wir, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine Verstöße gegen geltendes Recht auf den verlinkten Internetseiten erkennbar waren. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

 

Ihre Rechte

 

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft über Herkunft, Umfang und Verwendung sowie auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der von uns bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen aus Datenschutzgründen über ihre personenbezogenen Daten zu Ihrer Sicherheit nur bei persönlicher Vorsprache nach entsprechender Identitätsfeststellung durch Ausweispapiere Auskunft geben können, nicht jedoch per Telefon, Telefax oder E-Mail. Auf diesem Wege kann die Identität des Auskunftssuchenden nicht überprüft werden.

 

Auskünfte erhalten Sie bei dem Opens internal link in current windowexternen Datenschutzbeauftragten der VHS Emden.

Externer Datenschutzbeauftragter
Volkshochschule Emden
Dietrich Haferbier
DSB Emden
Leeranerstraße 6
26725 Emden
Tel.: +49 4921 990089

oder senden eine E-Mail an
info@dsb-emden.de

 

Widerspruchsrecht

Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen.

Bei Bedarf schreiben Sie bitte an

Externer Datenschutzbeauftragter
Volkshochschule Emden
Dietrich Haferbier
DSB Emden
Leeranerstraße 6
26725 Emden
Tel.: +49 4921 990089

oder senden eine E-Mail an
info@dsb-emden.de

 

Fragen, Anregungen, Beschwerden

Wenn Sie Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz oder zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte direkt an unseren externen Datenschutzbeauftragten

Externer Datenschutzbeauftragter
Volkshochschule Emden
Dietrich Haferbier
DSB Emden
Leeranerstraße 6
26725 Emden
Tel.: +49 4921 990089

oder senden eine E-Mail an
info@dsb-emden.de

 

Ihr Vertrauen ist uns wichtig!

Ihre Volkshochschule Emden

Stand: 26.11.2018

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

November 2018